Das Prinzip

 

 Die drei Äusseren Zusammenschlüsse

  • Schulter und Hüfte
  • Ellenbogen und Knie                                                                                                                 
  • Hände und Füße

 

Die drei Inneren Zusammenschlüsse

  • Herz und Geist
  • Kraft und Energie
  • Knochen und Sehnen

 Zentrierung

  • Schwerpunkt der eigenen Masse
  • Energetischen Schwerpunkt


Deckungsgleich ausrichten

 

Sind diese Grundlagen vorhanden so kann der Energiefluss und damit das Fajin gesteuert und ausgeführt werden.

Dadurch wird die Kraft in den Beinen entwickelt und durch das Becken gelenkt und bis in die Hände geführt um dort zu wirken.

Kraft 'hören' <-> Kraft 'verstehen' <-> Kraft 'umlenken' <-> Eigene Kraft dazugeben

10.000 Techniken ein Prinzip

Alle Taij 13 Bewegungsformen                                                               

Diese stehen aus den Hexagramen des I ging

 

  • Peng               BALANCE IN ALLE RICHTUNGEN, Abwehr
  • Lu                   Zurückrollen, ableiten und drücken
  • An                   Stoßen
  • Cai                  Pflücken
  • Lie                  Trennen, unterbrechen
  • Zhou               Ellenbogenstoß oder Kniestoß
  • Kao                 Schulterstoß
  • Teng                Hochsteigen (von unter nach oben bewegen)
  • Shan                Absteigen (von oben nach unten bewegen)
  • Zhe                  Umwerfen ( Kreisförmige , Wirbelnde / Spiral Bewegung)
  • Kong                Leere, nicht  vorhanden sein
  • Huo                  Agilität, im Prinzip bleiben und Ganzheitlich, Natürlich 
  
 

 

 

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok