Das Prinzip

 

 Die drei Äusseren Zusammenschlüsse

  • Schulter und Hüfte
  • Ellenbogen und Knie                                                                                                                 
  • Hände und Füße

 

Die drei Inneren Zusammenschlüsse

  • Herz und Geist
  • Kraft und Energie
  • Knochen und Sehnen

 Zentrierung

  • Schwerpunkt der eigenen Masse
  • Energetischen Schwerpunkt


Deckungsgleich ausrichten

 

Sind diese Grundlagen vorhanden so kann der Energiefluss und damit das Fajin gesteuert und ausgeführt werden.

Dadurch wird die Kraft in den Beinen entwickelt und durch das Becken gelenkt und bis in die Hände geführt um dort zu wirken.

Kraft 'hören' <-> Kraft 'verstehen' <-> Kraft 'umlenken' <-> Eigene Kraft dazugeben

10.000 Techniken ein Prinzip

Alle Taij 13 Bewegungsformen                                                               

Diese stehen aus den Hexagramen des I ging

 

  • Peng               BALANCE IN ALLE RICHTUNGEN, Abwehr
  • Lu                   Zurückrollen, ableiten und drücken
  • An                   Stoßen
  • Cai                  Pflücken
  • Lie                  Trennen, unterbrechen
  • Zhou               Ellenbogenstoß oder Kniestoß
  • Kao                 Schulterstoß
  • Teng                Hochsteigen (von unter nach oben bewegen)
  • Shan                Absteigen (von oben nach unten bewegen)
  • Zhe                  Umwerfen ( Kreisförmige , Wirbelnde / Spiral Bewegung)
  • Kong                Leere, nicht  vorhanden sein
  • Huo                  Agilität, im Prinzip bleiben und Ganzheitlich, Natürlich 
  
 

 

 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok